Blog | thoughts of september

by Zippora Marti •

Brust Check

Wie oft kontrollierst du deine Brüste? Wie oft geht es trotz gutem Vorsatz dann vielleicht doch vergessen? Oder weisst du vielleicht gar nicht, wie du es genau machen solltest? Voller Freude und mit viel Stolz dürfen wir dir darum heute unsere wunderschöne Kooperation mit der Zürcher Illustratorin Sandra Staub zeigen. Gemeinsam haben wir etwas kreiert, was dich ab heute regelmässig daran erinneren soll, deine Brüste gründlich abzutasten!      01 Schau dir deine Brüste an: Stell dich gerade vor den Spiegel und betrachte deine Brüste genau. Gibt es Veränderungen in Form, Farbe, Struktur? Treten allenfalls Knötchen, Grübchen oder Rötungen auf?  02 Taste deine Brüste gründlich ab: Hebe deine Arme über den Kopf und taste mit der jeweils gegenüberliegenden Hand die Brust, Brustfalte, sowie die Achselhöhle, gründlich mit mindestens drei Fingerspitzen ab. Nimm deine Arme nach unten und taste deine Brustweiter vorsichtig mit den Fingerspitzen ab: 03 Vertikal: Von oben nach unten und von unten nach oben. 04 Von innen nach aussen: Jeweils von innen nach aussen in geraden Linien. 05 Im Kreis: Von der Brustwarze nach aussen in immer grösser werdendenKreisen. 06 Kontrolliere die Nippel: Achte auch da auf Veränderungen, drücke sie mit Daumen und Zeigefinger leicht zusammen und kontrolliere, ob sich allenfalls Flüssigkeit absondert, oder sich der Nippel nach innen dreht. Wichtig: Die Selbstuntersuchung der Brust ist eine einfache Methode, Veränderungen der Brust wahrzu-nehmen. Sie ist jedoch kein Ersatz für eine ärztliche Untersuchung oder für eine Mammografie zur Früherkennung von Brustkrebs.   Häufigste Symptome bei Brustkrebs × Dellen in der Brust × Sichtbare Geschwulst × Eingezogene Brustwarze × Blutartiges Sekret aus Nippel × Veränderung der Hautbeschaffenheit × Farbveränderung der Brustwarzenhöfe --- Ab heute legen wir diese hübsche Karte, die dir genau beschreibt, wie du Schritt für Schritt vorgehen musst und was du beachten soltest, jeder Bestellung bei. Du findest darauf auch weitere Informationen rund um das Thema Brustkrebs, sowie weiterführende Links. Am besten hängst du dir diese Karte also direkt an den Spiegel, damit du dich immer und immer wieder daran erinnerst.   Check your Boobs and stay safe!